Startgeld

Das KfW – Startgeld für Ihre Gründung

Was ist das Startgeld

Mit dem KfW-Startgeld können sich die meisten Gründer schon ihren Traum von der eigenen Firma oder Geschäftsidee erfüllen. Das Programm klingt verlockend:

  • Beim Startgeld brauchen SIe kein Eigenkapital
  • geringe Zinsen dank staatlicher Hilfe
  • keine Sicherheiten nötig
  • keine Gehaltsnachweise
  • kein Risiko für die Bank durch staatliche Beteiligung
  • 100.000 Euro und los geht’s mit ihrem Startgeld

So einfach ist es dann doch nicht

Leider müssen Sie trotzdem einen bankreifen Businessplan schreiben und von Anfang an alle Bedingungen dieser Gründerfinanzierung bedenken (Schufa, Selbstauskunft etc.). Ohne professionelle Hilfe wird das meist erst gar nichts. Zudem hängt der Erfolg auch maßgeblich von der zukünftigen Branche, der eigenen Erfahrung und deren entsprechender Darstellung ab. Diesem Kredit für Gründer ist nämlich immer eine Bank vorgeschaltet und der Staat übernimmt nur 80% des Risikos. Sie werden also genauso ausgiebig geprüft wie bei einer normalen Unternehmensfinanzierung.

Kostenlose Hilfe bei der Beantragung

Nutzen Sie doch einfach die vielfältigen staatlich geförderten Gründerprogramme in denen Sie für Ihre Unternehmerzukunft fit gemacht werden, Ihr Konzept fertiggestellt wird und die Hilfe bei der Finanzierungsbeschaffung gleich dabei ist. Für Neugründer bis zu 100%-iger Kostenübernahme.

Der Staat hilft Ihnen nicht nur mit dem KfW-Startgeld, sondern will Ihnen auch helfen es richtig einzusetzen und ein erfolgreiches Unternehmen damit zu gestalten, gerade die SAB-Gründerberatung in Sachsen sollte deshalb vor dem Start unbedingt in Anspruch genommen werden, dass diese zu 100% staatliche bezuschusst wird erfahren Sie hier. Lassen Sie sich diese Hilfe nicht entgehen und holen Sie sich die wichtigsten Tipps für Ihre Gründung.

MBA & Diplom-Ökonom Toni Großmann

MBA & Diplom-Ökonom Toni Großmann hilft Ihnen das Startgeld für Ihre Existenzgründung zu beschaffen.

Kontaktieren Sie mich einfach und wir können abklären ob und wie ich Ihnen weiterhelfen kann.

0351 – 41 – 886 – 876

Das telefonische Erstgespräch ist immer kostenfrei.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Stimmen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Loading...